Leitbild Schule

Mit dem vorliegenden Leitbild stellt die Schule Leibstadt ihren Qualitätsanspruch der Öffentlichkeit dar:

Bildung

  • Wir unterrichten nach dem kantonalen Lehrplan der Volksschule.
  • Wir ermutigen jedes Kind, Leistungen zu erbringen.
  • Wir arbeiten mit verschiedenen Lehr- und Lernmethoden, um den unterschiedlichen Bedürfnissen gerecht zu werden.
  • Wir stärken die Selbständigkeit und das Selbstbewusstsein jedes Kindes und fördern Fantasie und Kreativität.
  • Wir betrachten Heterogenität als Chance.

Schüler

  • Wir nehmen Rücksicht auf den unterschiedlichen sozialen, kulturellen und religiösen Hintergrund der Schülerinnen und Schüler.
  • Wir fördern gegenseitigen Respekt, erlernen Rücksichtsnahme und bemühen uns um ein friedliches Zusammenleben.
  • Wir begegnen jedem Kind ohne Vorurteile und streben eine gewaltlose Konfliktlösung an.
  • Wir führen das Kind auf den Weg in die Gemeinschaft.

Eltern

  • Wir suchen den Kontakt mit den Eltern.
  • Wir arbeiten mit den Eltern zusammen und binden sie mit in die Verantwortung ein.
  • Wir unterstützen die Eltern in ihrer Erziehungsverantwortung.
  • Wir informieren regelmässig über unsere Schule.

Lehrkräfte

  • Wir informieren uns gegenseitig und unterstützen einander.
  • Wir überprüfen unsere Arbeit und lösen anstehende Probleme im Sinne von QUES (Qualitätsentwicklung und Qualitätssicherung).
  • Wir nehmen Standortbestimmungen vor, stärken Bewährtes und sind offen für eine pädagogisch sinnvolle Weiterentwicklung.
  • Wir legen Wert auf unsere fachliche und pädagogische Aus- und Weiterbildung.

Angebote

  • Wir unterrichten nach Blockzeiten.
  • Wir bieten Schülern und Erwachsenen einen Mittagstisch an.
  • Wir führen Sporttage, Sportlager und Projektwochen durch.
  • Wir bieten Aufgabenhilfe an.

Öffentlichkeit

  • Wir bieten Hand zu gesellschaftlichen Anlässen im Dorf.
  • Wir organisieren selbst öffentliche Anlässe.
  • Wir gewähren Einblick in unsere Aktivitäten.
  • Wir pflegen Traditionen.