Kopfzeile

Inhalt

Winzerfest mit Leibstadt als Gastgemeinde

Döttingen
30. Sept. 2022 - 2. Okt. 2022

Leibstadt: Gestern – Heute – Morgen

So langsam kommen die Weinfässer ins Rollen: In rund einem Monat findet in Döttingen das 69. Winzerfest statt. Leibstadt ist als Gastgemeinde eingeladen und wird mit dem Motto «Leibstadt: Gestern – Heute – Morgen» den Winzerumzug mit Szenen aus dem Dorfleben der verschiedenen Epochen bereichern. Die ersten Wagenaufbauten sind bereits am Entstehen.

Der Kindergarten sowie die 1. und 2. Klasse der Primarschule werden am Umzug mit einer eigenen Nummer im Gastauftritt der Gemeinde integriert sein. Die Elterninformationen dazu werden direkt durch die Schule kommuniziert.

Der Winzerfestumzug in Döttingen findet am Sonntag, 2. Oktober 2022 um 14:00 Uhr statt.

Gefeiert wird das Weinfest aber während 3 Tagen, vom 30. September bis zum 2. Oktober. Während dieser Zeit wird „Eusi Beiz“, die Festbeiz der Gemeinde, ihre Türen geöffnet haben. Gulaschsuppe oder «Es chalts Plättli», serviert mit feinen Döttinger Weinen, werden für die hungrige Gästeschar im Angebot stehen. Standort des Lokals ist vis-a-vis des Gebäudes der «Botschaft».

Musikalisch wird „Eusi Beiz“ die folgenden Leckerbissen auftischen:

  • Freitag ab 19 Uhr: Churzschluss Örgeler
  • Samstag ab 16 Uhr: Max Schwarz
  • Sonntag ca. 17 Uhr: Brass Band Döttingen-Leibstadt-Leuggern

 

An dieser Stelle bereits ein herzliches Dankeschön an alle Wagenbauer, die Schule und die Mitglieder der mitwirkenden Vereine!

Reserviert Euch also das erste Oktoberwochenende für einen Besuch am Winzerfest Döttingen, verlegen wir das Dorfzentrum für 3 Tage auf die andere Seite der Aare!